Geschützraum

Der Zahn der Zeit...

 

...hat auch hier nicht halt gemacht und an vielem genagt. Rostige Armierungseien liessen teilweise den Verputz aufplatzen, mussten freigelegt, behandelt und wieder neu verputzt werden.

Holz und Metall haben gleichermassen unter der Feuchtigkeit gelitten. Die Schiene der Lafette wurde wieder wieder blank poliert und neu gefettet. Der hölzerne Putzstock samt Halterung schimmelte vor sich hin, wurde gereinigt und neu eingeölt. Mit gutem Zureden, Rostlöser und einem Gummihammer konnte auch die Gescützlucke wieder geöffnet werden.

Bunkerverein Waldenburg

Kontakt

Frank Blatter

Bunkerverein Waldenburg

Gartenstrasse 25

4415 Lausen

bunkerwb@hotmail.com